Anmeldung

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Headerbild_1600x600

Lösungen für eine nachhaltige Zukunft

Wir bei BASF haben uns ehrgeizige Ziele gesetzt, um klimaneutral zu werden. Bereits 2030 wollen wir unsere eigenen Treibhausgasemissionen weltweit um 25 Prozent reduzieren1

Bis 2050 streben wir an Netto-Null-CO2-Eigenemissionen            zu haben - trotz des Wachstums unseres Geschäfts1.

 

1 Auf Basis der Scope 1 und Scope 2 Emissionen; Ziel für 2030 im Vergleich zu 1990: 60 % CO2-Reduktion

Wir wollen

den Umsatz mit Lösungen für die Kreislaufwirtschaft

bis zum Jahr 2030 auf 17 Milliarden € verdoppeln.

Wir verpflichten uns,

bis 2025 weltweit 250.000 Tonnen recycelte Rohstoffe

zu verwenden.

Mit dem 

Kreislauf-wirtschafts-Programm

wollen wir den Übergang beschleunigen.

Die Neu-Erfindung von EPS

Wir verwenden alternative Rohstoffe, um die gleichen Produkte nachhaltiger herzustellen.

Seit der Erfindung von Styropor® vor mehr als 70 Jahren ist es unseren BASF-Experten gelungen, expandierbares Polystyrol (EPS) zu verbessern. Die Weiterentwicklung Neopor® ist in der Bauindustrie etabliert und die daraus hergestellten Dämmstoffe leisten einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung der CO2-Emissionen. Mit alternativen Herstellungsmethoden erfinden wir EPS neu und bieten Lösungen für eine nachhaltige Zukunft.

 

Nachwachsende Rohstoffe

Biomass Balance

Gewonnen aus Biomasseabfällen der landwirtschaftlichen Produktion, der Pflanzen- oder Lebensmittelverarbeitung.​

Recycelte Rohstoffe

Mcycled™​

Mechanisch recycelt aus EPS-Abfällen

 

ChemCycling™

Hergestellt aus Kunststoffabfällen oder Reifen

Unser EPS Produktportfolio

BASF Neopor 2.201826314

Styropor® - Der Klassiker

Styropor® ein expandierbares Polystyrol (EPS), wurde 1951 von BASF erfunden und hat sich heute zu einem Klassiker unter den Rohstoffen in der Bau- und Verpackungsindustrie entwickelt. Styropor® bietet ein großes Produktportfolio mit einem breiten Anwendungsspektrum. Ob für sicher und kostengünstige Dämmung oder stoßsichere und feuchteunempfindliche Verpackung von Produkten.

BASF Neopor 2.201826307

Neopor® - Nachhaltigkeit, auf die Sie bauen können

1997 machte BASF beim EPS einen großen Schritt nach vorne: Das klassische Styropor® wurde mit Graphitpartikeln angereichert und damit die Dämmeigenschaften des Schaumstoffs deutlich verbessert. Dies wurde das leistungsstarke Neopor®.

Produktlösungen Verpackung

Styropor® P

Styropor® P Ccycled™

Styropor® P BMB

Portfolio

Produktlösungen Bau

Styropor® F

Peripor

Neopor®

Low Carbon Neopor® BMB

Neopor® F5 Mcycled™

Kunden- und Recyclingprojekte

Mit starken Partnern für die Zukunft der EPS-Industrie - gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Innovationen und verbessern kontinuierlich unsere EPS-Produkte

TOP